Eröffnung der Gedenkstätte im Gefängnishof – CRS-Schüler*innen wirkten mit

Am 11. April, 77 Jahre nach der Befreiung des Konzentrationslagers Buchenwald, wurde im ehemaligen Gefängnishof des Stabsgebäudes am Birkenweg eine neue Gedenkstätte eingerichtet. Die Texte auf den dort angebrachten Gedenktafeln wurden von Tina Römers Geschichts-AG in der Jahrgangsstufe 11 verfasst. Die WLZ berichtet >>hier<<.

Foto: Elmar Schulten, WLZ