CRS-Weihnachtskonzert: Spendenaufruf für Sanierung der Stadtkirche

Der Unterstufenchor mit dem Lüfter rechts im Hintergrund

Rund 200 Schülerinnen und Schüler der Christian-Rauch-Schule haben sich in diesem Jahr an den Vorbereitungen der Weihnachtskonzerte beteiligt. Dank der Tatsache, dass der Landkreis stationäre Lüfter in verschiedenen Räumen der Schule installiert hat, konnte der etwa einstündige Konzertfilm unter pandemisch einwandfreien Bedingungen realisiert werden. So konnten dieses Jahr die Gruppen ihre Vorträge in kleineren Gruppen proben und filmen und brauchten nicht alleine die Einzelstimmen einsingen oder einspielen wie im Konzertfilm des vergangenen Jahres.

Da die Weihnachtskonzerte der CRS auch in diesem Jahr nicht in der evangelischen Stadtkirche Bad Arolsen stattfinden können, will die Fachschaft Musik die Sanierung der Stadtkirche unterstützen. Sie startet daher einen Spendenaufruf zur finanziellen Unterstützung der Sanierung der evangelischen Stadtkirchendecke. Die Kontonummer des Förderkreises der Stadtkirche Bad Arolsen (Waldecker Bank, DE34 5236 0059 0000 1287 83) wird im Konzertfilm mehrmals eingeblendet.

Nicht nur die jungen Musiker der Schule hoffen somit, bald wieder den heiligen Raum der Kirche für die einzigartige Stimmung auch bei den Weihnachtskonzerten nutzen zu können.

Den Link zum Konzertfilm gibt es ab Montag, den 20.12.2021, >>hier<<.