Jugend trainiert für Olympia - Beachvolleyball

 

Am Freitag kurz trainiert, auf der Hinfahrt im Bus die Regeln wiederholt, dann waren wir bereit: Beachvolleyball Schulamtsentscheid in Frankenberg - das erste Mal für die Christian-Rauch-Schule.

JtfO Beachvolleyball 4

Ziel war es, sich für den Regionalentscheid zu qualifizieren. Dafür musste gegen mindestens eine Schule gewonnen werden. In der ersten Runde waren wir gegen die Gesamtschule aus Battenberg gefordert. Das Spiel der Mädchen gewannen Amelie Müller und Diana Seiler ungefährdet in zwei Sätzen, ebenso die Partie der Jungen von Jari Kalhöfer und Niklas Nebel. Auch wenn das Mixed-Spiel von Andreas Kees und Vianne Hambach leider gegen das starke Geschwisterpaar aus Battenberg verloren ging, sicherten wir uns so den ersten Rundensieg.

JtfO Beachvolleyball 1 klein

 

In der zweiten Runde gegen die Edertalschule aus Frankenberg spielten für die Jungen Andreas Kees und David Föll, für die Mädchen Diana Seiler und Franka Otto. Beide Spiele gingen gegen starke Frankenberger leider verloren. Trotzdem spielten Amelie Müller und Jari Kalhöfer eine sehr starke Partie im Mixed. Besonders die hervorragenden Aufschläge von Amelie sicherten den Sieg im Entscheidungssatz - unterstützt durch lautstarke Anfeuerungen der anderen CRSler! Trotz der knappen Niederlage gegen Frankenberg konnte mit dem Sieg gegen Battenberg das Weiterkommen erspielt werden, sodass es im Mai zum Regionalentscheid gehen wird.

Herzlichen Glückwunsch! 

 

JtfO Beachvolleyball 2 klein

 

JtfO Beachvolleyball 3 klein