Christian-Rauch-Schule Bad Arolsen - Collège Saint Martin Amiens

Wie bereits im aktuellen Jahresbericht angekündigt, startet die Christian-Rauch-Schule im Schuljahr 2016/2017 ein neues Schüleraustausch-Projekt:

Seit ein paar Jahren ist die Fachschaft Französisch auf der Suche nach einer französischen Partnerschule für einen Schüleraustausch. Zunächst reichte es „nur“ für eine sogenannte Drittortbegegnung – eine Jugendbegegnung mit frankophonen Schülern in einer Gruppenunterkunft der französischen Schweiz. Ein Projekt, das sich lohnte, allerdings nicht ganz unsere Ziele erfüllte und mit dem Wechsel von G8 auf G9 und somit dem Sprachbeginn von der 6. auf die 7. Klasse zu früh angesiedelt war.

Im vergangenen Sommer lernte ich Anne-Marie Barloy, Deutschlehrerin an einer Privatschule in Amiens (École Saint Martin: http://www.saint-martin.org/college/), kennen, die mit uns einen „richtigen“ Schüleraustausch initiieren möchte.

01

https://www.google.de/url?sa=i&rct=j&q=&esrc=s&source=images&cd=&cad=rja&uact=8&ved=0ahUKEwjyqJu7mJDSAhXDXBoKHX5wAf0QjRwIBw&url=http%3A%2F%2Fwww.frankreich.org%2Flexikon%2Fkarte&bvm=bv.146786187,bs.1,d.bGg&psig=AFQjCNHierT09wRZtaDdfaKdkCDsbp2s7g&ust=1487182336195219)

01a

Wir planen also gerade den Probedurchlauf: Eine recht kleine „Pionier-Gruppe“ aus der Jahrgangsstufe 8 wird im Juni nach Amiens reisen und die Partnergruppe im Herbst in Arolsen empfangen. Geplant ist die Weiterführung mit dem nächsten Jahrgang in größerer Gruppenstärke.

02    03

Wir planen also gerade den Probedurchlauf: Eine recht kleine „Pionier-Gruppe“ aus der Jahrgangsstufe 8 wird im Juni nach Amiens reisen und die Partnergruppe im Herbst in Arolsen empfangen. Geplant ist die Weiterführung mit dem nächsten Jahrgang in größerer Gruppenstärke.

04

05    06    07

08    09

In Amiens wird jede/r Teilnehmer/in in der Familie seines / ihres Corres (Partners) leben und auf diese Weise in den französischen Alltage eintauchen. Vormittags laufen wir in der Schule mit, nachmittags gibt es Programm in der Gruppe, z. B. eine geführte Besichtigung der Kathedrale Notre-Dame inkl. Besuch der Türme mit grandiosem Blick auf Amiens / eine geführte Besichtigung des Rathauses, des Jules Verne Hauses, des „Cirque“ / eine Barkenfahrt durch die sogenannten schwimmenden Gärten / eine Erkundung des Quai Belu & des Altstadtviertels Saint Leu inkl. Restaurantbesuch am Abend, später Besichtigung der farbigen Beleuchtung der Kathedrale / einen Tag an der Küste, mit dem touristischen Zug eine Fahrt entlang der Bucht von Le Crotoy nach Saint Valery sur Somme / eine geführte Besichtigung der Abtei Walloires und deren Gärten oder eine Besichtigung des Schlosses in Rambures. (Bilder der genannten Sehenswürdigkeiten s. u.). Am Ende der Woche verbringt jede/r noch einen Tag in der Gastfamilie (mit unterschiedlichem Programm, eine Familie plant offenbar einen Ausflug nach Paris). Die Lehrer bleiben vor Ort und damit erreichbar.

Zwei Zitate zeugen davon, wie schön es in Frankreichs Norden ist – nicht nur landschaftlich, sondern auch menschlich:

 

C'est une belle région. C'est comme une piscine d'eau froide, difficile d'y entrer, mais après on y est bien. (Une française de la région)

Es ist eine schöne Region. Es ist wie ein Schwimmbad mit kaltem Wasser, schwer reinzukommen, aber nachher fühlt man sich dort wohl. (Eine Französin der Region)

 

Quand y’a un gars qu’y’est obligé d’v’nir viv’ din ch’Nord, y braie deux foâs : quand’y’arrive et quand’y’r’part » (Les Ch’tis)

Wenn es einen gibt, der gezwungen ist, in den Norden zu gehen, um dort zu leben, flennt er zwei Mal: Wenn er dort ankommt und wenn er von dort weg muss. (Sprichwort der Nordfranzosen (der Sch’tis), zitiert in dem bekannten Film „Willkommen bei den Sch’tis“)

Wir werden von unseren Erlebnissen berichten. Seien Sie gespannt!

Hier ein paar Eindrücke von regionalen Sehenswürdigkeiten:

Le quai Belu / le quartier Saint Leu

10

(https://c1.staticflickr.com/4/3139/2306332046_b6ec7d7905_b.jpg)

Les jardins flottants

11

 (https://heritageandarts.files.wordpress.com/2013/11/amiens_-_cathc3a9drale.jpg?w=225)

 La cathédrale d’Amiens

12

(https://heritageandarts.files.wordpress.com/2013/11/amiens_-_cathc3a9drale.jpg?w=225)

 13

(https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/7c/9c/43/7c9c437a45cf41569db22b166dbf872f.jpg)

 15
(http://de.france.fr/sites/default/files/c_crt_picardie_-_as._flament_-_kathedrale_notre_dame_amiens_skertzo.jpg)
 

La maison de Jules Verne

16

(http://lusile17.l.u.pic.centerblog.net/79e85f8b.jpg)

 

La mairie

17

(http://ekladata.com/akLJicYBCeAJvivoxtKofB92J7E.jpg)

 

Le cirque

18

(http://mustseeplaces.eu/wp-content/uploads/2016/10/cirque-jules-verne.jpg)

 

La côte

19

(http://img.over-blog-kiwi.com/0/26/56/28/20140804/ob_451fc7_082.JPG)

 

Le train touristique

20

(http://www.guidesomme.fr/wp-content/uploads/2016/03/train-baie.jpg)

 

Le Crotoy à Saint Valery sur Somme

21

(http://www.cfbs.eu/images/site/center/horaires/plan.jpg)

 

Abbaye de Valloires

22

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/a/aa/Abbaye_de_Valloires_dans_la_Somme.jpg)

 

Château de Rambures

23

(https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/3/3e/Château_de_Rambures.jpg)